top of page
DSC04817.jpg

Lymphdrainage

Diese Behandlungstechnik kommt bei Schwellungen nach Operationen oder akuten Verletzungen zum Einsatz.

Durch leichte Druck- und Verschiebetechniken wird bei der Lymphdrainage Flüssigkeit aus dem Gewebe in das Lymphsystem verschoben. Dadurch kann diese schneller vom Körper abgebaut werden. 

Es kommt zu einer Schmerzlinderung, Reduktion der Gewebespannung und Förderung des Wundheilungsprozesses. 

Die Lymphdrainage wird als unterstützende Methode neben der aktiven Therapie eingesetzt. 

bottom of page